Badbeleuchtung für eine entspannte Atmosphäre

Manchmal ist es wichtig, sich etwas Zeit zu nehmen. Das Badezimmer muss funktional und vor allem entspannend sein. Gerne unterstützen wir dich dabei, deinem Badezimmer eine entspannte Atmosphäre zu verleihen und bei Bedarf ein eigenes Spa für zu Hause zu schaffen. Und das alles mit der richtigen Beleuchtung.

Wähle deine Badezimmerbeleuchtung

Ein wichtiger Schritt bei der Gestaltung des Badezimmers ist die Wahl der Badbeleuchtung. Badleuchten gibt es in allen Stilrichtungen. Badbeleuchtung ist in der Regel zeitlos, weil sie nicht so schnell ersetzt wird. Hier findest du alle unsere Badleuchten!

Bei der Beleuchtung im Badezimmer ist es sehr wichtig, dass du die IP-Werte berücksichtigst. Zum Beispiel muss die Beleuchtung in diesem Raum einen IP-Wert von IP21 haben (die Lampen sind dann tropfsicher). Wenn du dich für eine Beleuchtung im Badezimmer entscheidest, welche um die Dusche oder Badewanne montiert wird, ist es am besten, sich für Lampen oder Spots mit einem IP-Wert von IP44 zu entscheiden. Bei direktem Wasserkontakt mit der Beleuchtung musst du dich für Leuchten mit mindestens einem IP-Wert von IP67 entscheiden.

Unsere Relax-Einbaustrahler haben einen IP-Wert von IP44 und eignen sich daher für die Deckenmontage über deiner Badewanne oder Dusche.

Eine entspannte Atmosphäre im Badezimmer

Dann entscheide dich für eine dimmbare Beleuchtung in Kombination mit stimmungsvollen Kerzen. Dimmbare Einbaustrahler oder eine dimmbare Deckenleuchte können zu der entspannten Atmosphäre, die du suchst, beitragen.

Neben der richtigen Beleuchtung brauchst du natürlich auch die richtigen Produkte, die dich vollkommen entspannen lassen. Denke an duftendes Badeöl, sprudelnde Kugeln und leise Musik im Hintergrund. Wir kennen bereits unsere Pläne für heute Abend ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.