Welcome to lampenundleuchten.de

lampenundleuchten.de

Do you live in Europe?
Visit lampandlight.eu

Shop at lampenundleuchten.de anyway? Please close this window.

Deckenleuchten

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 13

In aufsteigender Reihenfolge

Was sind IP-Schutzarten?

Hiernach folgt eine Übersicht von den IP-Schutzarten. Die IP-Schutzart gibt an, wie gut eine Lampe gegen Staub und Wasser geschützt ist. Die IP-Schutzart besteht aus zwei Ziffern:

  • Erste Ziffer: Schutz gegen Eindringen von Staub
  • Zweite Ziffer: Schutz gegen Eindringen von Wasser



Häufig vorkommend:

  • IP20: Schutz gegen feste Fremdkörper > 12,5 mm
  • IP21: Schutz gegen senkrecht fallendes Tropfwasser (Kondensation)
  • IP22: Schutz gegen Tropfwasser, wenn das Gehäuse bis zu 15° geneigt ist
  • IP23: Schutz gegen Sprühwasser aus allen Richtungen
  • IP44: Schutz gegen feste Fremdkörper > 1 mm/Geschützt gegen Spritzwasser aus allen Richtungen
  • IP54: Staubgeschützt / Schutz gegen Spritzwasser aus allen Richtungen
  • IP55: Staubgeschützt / Schutz gegen Strahlwasser aus allen Richtungen
  • IP67: Staubdicht / Schutz gegen 30 min. Untertauchen
  • IP68: Staubdicht / Schutz gegen andauerndes Untertauchen



Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns via info@lampenundleuchten.de oder rufen Sie unseren Kundenservice unter 02151 9639004 (Ortstarif) an. Wir sind werktags/Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr telefonisch erreichbar



Download PDF 

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 13

In aufsteigender Reihenfolge

Deckenleuchten

Deckenleuchten - Basisbeleuchtung und Eyecatcher in einem.

Deckenleuchten bieten für jeden Raum eine angenehme Basisbeleuchtung, die eine gute Helligkeit spendet und schön und praktisch zugleich ist. Je nach Deckenleuchte erreichen Sie eine gleichmäßige Ausleuchtung, die Ihnen auch ohne Tageslicht alltägliche Tätigkeiten problemlos ermöglicht. Neben Wandleuchten werden Deckenleuchten daher nach wie vor häufig zur Herstellung einer Grundhelligkeit in Wohn- und Büroraumen genutzt. Ergänzt werden kann die Deckenbeleuchtung gut durch einzelne, weitere Lichtquellen, wie Tischleuchten, Wandleuchten oder auch Stehleuchten.


Woran erkenne ich eine gute Deckenleuchte?

Eine gute Deckenleuchte erkennen Sie nicht nur an Ihrer Qualität und Verarbeitung, sondern auch durch bestimmte Eigenschaften hinsichtlich der Lichtverteilung und Lichtausbeute. Eine Deckenleuchte sollte bestenfalls nicht nur nach unten, sondern auch zur Seite abstrahlen, sodass das Licht möglichst umfassend genutzt wird und Ihr Raum in alle Richtungen beleuchtet wid. Zudem sollten Sie darauf achten, Ihre Deckenleuchte so zu positionieren, dass alle gewünschten Bereiche auch ausgeleuchtet werden, oft bietet sich hierzu eine zentrale Positionierung in der relativen Raummitte an.


Deckenleuchte oder Pendelleuchte, wo liegen die Vorteile?

Häufig ist es so, dass durch die Montage der Deckenleuchte unmittelbar unter der Decke die Deckenleuchte nicht ganz so auffällig wirkt, wie eine Pendelleuchte. Hierduch bleiben Ihnen mehr Möglichkeiten zur Gestaltung der übrigen Lichtquellen mithilfe von Wandleuchten, Tischleuchten oder Stehleuchten. Möchten Sie mit nur wenigen Lichtquellen arbeiten, so kann eine Pendelleuchten die bessere Wahl sein. Sie kann durch besonderes Design und Ihre tiefere Position als echter Hingucker genutzt werden und einen bestimmten Stil vorgeben.

 
Ihre Meinung zählt!

Der Kunde steht bei lampenundleuchten.de im Mittelpunkt. Machen Sie bei unserer Umfrage mit (5 min) und helfen Sie, unseren Service zu verbessern.

Ja, ich mache mit!